Ukraine-Reisen

1.500 Jahre Kiew

Weite Felder voll von wogendem Getreide und gelb in der Sonne leuchtenden Sonnenblumen prägen die fruchtbare Ukraine.
Kiew liegt sehr schön auf den Hügeln am Ufer des Dnjepr. Über das Grün der Kastanienbäume erheben sich goldblinkende Kuppeln von Kirchen, Klöstern und Glockentürmen, von denen die Sophien-Kathedrale die bedeutendste ist.
Sie wurde im 11. Jh. erbaut, als Kiew Hauptstadt der Kiewer Rus war, des ersten Staates der ostslawischen Völker, aus dem sich später Rußland entwickeln sollte.
Neben Kiew ist die alte Hafenstadt Odessa am Schwarzen Meer sehenswert. Die große Treppe, die zum Hafen herunterführt, wurde weltberühmt durch den Film "Panzerkreuzer Potemkin".
Eine besondere Perle unter den touristischen Regionen der Ukraine ist die Halbinsel Krim. Das mediterrane Klima schätzten schon die Zaren, die im Liwadija-Palast bei Jalta die Sommer verbrachten.
  • Krim-Standortreise Jalta, 8 Tage

    Krim Standortreise Jalta 8 Tage mit deutschsprechender Reiseleitung ab Deutschland
    • Flug ab / bis Frankfurt
    • Krimreise inklusive alle Ausflüge
    • Deutschsprechende Reiseleitung
    • Jalta - Liwadija-Palast - Schwalbennest - Alupka - Woronzow-Palast - Bachtschissaraj - Maria-Himmelfahrt-Höhlenkloster - Botanischer Garten Nikitskij - Massandra - Sewastopol - Chersones

Alle Ukraine-Reisen

Beratung

auch abends und am Wochenende!

Reisesuche