Jemen-Reisen

Es war einmal  . . .

. . .  ein faszinierendes Reiseland.
Schroffe Berge und kleine Wehrdörfer, die an den Abhängen zu kleben scheinen.
Dazwischen steile Terrassen, auf denen die Bewohner Landwirtschaft treiben.
Legendär die Hauptstadt Sanaa, deren Altstadt ein wahres Freilichtmuseum orientalischer Baukunst ist und UNESCO-Weltkulturerbe.
Weit draußen in der Wüste erzählt man von einem anderen Bauwunder: regelrechte Wolkenkratzer aus Lehm schaffen ein "Manhattan in der Wüste".
Überwältigend auch die Freundlichkeit der Menschen.
Gerade der deutsche Reisende wurde oft auf der Straße mit Handschlag begrüßt "Welcome to Yemen!"
Hier war die Königin von Saba zu Hause. "Arabia Felix" - Glückliches Arabien wurde der Jemen in besseren Zeiten genannt.
Und heute? Alles vorbei? Wir wollen es nicht glauben!

  • Jemen-Standortreise Sanaa, 8 Tage

    Jemen Standortreise Sanaa 8 Tage mit deutschsprechender Reiseleitung und 5 Tagesausflügen
    • Reisevorschlag für Individualreise
    • 7 Nächte in Sanaa
    • 5 Tagesausflüge mit deutschsprechender Reiseleitung
    • Sanaa:
      Manakha - Al Hajjarah - Al Houteib / Jiblah - Ibb / Amram - Kuhlan Hajjah / Marib / Wadi Dhar - Thula - Shibam - Kawkaban

Beratung

auch abends und am Wochenende!

Reisesuche