Oman-Reisen

Sindbads Land

Als Ende der 1960er Jahre die ersten Öl-Millionen ins Land kamen, herrschten im Oman praktisch noch mittelalterliche Verhältnisse. 1970 entmachtete Sultan Qaboos seinen Vater und begann mit einer zielstrebigen Modernisierung des ganzen Oman.
Heute erschließen gute Asphaltstraßen einen großen Teil des Landes, viele Schulen und Krankenhäuser wurden gebaut und eine in der arabischen Welt nicht selbstverständliche, weitgehende Gleichberechtigung zwischen Männern und Frauen erreicht.
Daneben haben sich im Schutz der Berge auch traditionelle arabische Lebensweisen erhalten. Bei einem Besuch der alten Städte Nizwa, Al Hamra oder Jabrin fühlt man sich in den alten Orient zurückversetzt.
Ein beeindruckendes Reiseland erwartet Sie! Schroffe Berge, mächtige Festungen, grüne Oasen, endlose Kies- und Sandwüsten und weiße Sandstrände. Willkommen im Oman!
  • Oman-Rundreise Nizwa - Sur - Wahiba Sands, 7 Tage

    Oman Rundreise Nizwa Sur Wahiba Sands 7 Tage Reisevorschlag für Individualreise mit deutschsprechender Reiseleitung
    • Reisevorschlag für Individualreise ab / bis Muscat
    • Freie Terminwahl
    • Omanreise mit deutschsprechender Reiseleitung
    • Muscat - Nakhl - Rustaq - Wadi Shab - Sur - Ras al Hadd - Wahiba Sands - Al Hoota Tropfsteinhöhle - Al Hamra - Nizwa - Bahla - Jabrin - Birkat al-Mauz
    • Optional: Badeverlängerung in Barka am Golf von Oman

Beratung

auch abends und am Wochenende!

Reisesuche