Schiffsreisen auf dem Dnjepr

Der große Fluß der Ukraine

Der Dnjepr ist mit rund 2.200 km der drittlängste Fluß Europas. Er durchquert die weiten Niederungen der Ukraine mit endlosen Sonnenblumen- und Getreidefeldern. Hinter dem Dnjepr-Delta geht die Schiffsreise ein Stück über das Schwarze Meer zur Halbinsel Krim, dann weiter zur Hafenstadt Odessa und endet im herrlichen Naturschutzgebiet des Donaudeltas.
Leider steht die Politik derzeit im Wege. Wir hoffen auf bessere Zeiten und daß wir Schiffsreisen auf dem Dnjepr wieder anbieten können.
  • Dnjepr-Donau-Schiffsreise Kiew - Passau, 22 Tage

    Dnjepr-Donau-Schiffsreise Kiew-Passau 22 Tage mit deutschsprechender Reiseleitung
    • Zur Zeit keine Durchführung
    • Flußkreuzfahrt auf Dnjepr, Schwarzes Meer und Donau
    • Deutschsprechende Reiseleitung
    • Flug ab Deutschland, Österreich, Schweiz
    • Kiew - Saporoschje - Cherson - Schwarzes Meer - Krim - Sewastopol - Bachtschissarai - Jalta - Odessa - Wilkowo - Donaudelta - Tulcea - Konstanza - Rousse - Bukarest - Eisernes Tor - Belgrad - Vukovar - Budapest - Wien - Wachau - Stift Melk - Passau
  • Dnjepr-Schiffsreise Kiew - Krim - Donaudelta - Bukarest, 12 Tage

    Dnjepr-Schiffsreise Kiew-Krim-Donaudelta-Bukarest 12 Tage ab Deutschland
    • Zur Zeit keine Durchführung
    • Flußkreuzfahrt auf Dnjepr, Schwarzes Meer und Donau
    • Deutschsprechende Reiseleitung
    • Flug ab / bis Deutschland, Österreich, Schweiz
    • Kiew - Saporoschje - Cherson - Schwarzes Meer - Krim - Sewastopol - Bachtschissarai - Jalta - Odessa - Wilkowo - Donaudelta - Tulcea - Bukarest
      Optionales Nachprogramm: Moldauklöster und Siebenbürgen

Beratung

auch abends und am Wochenende!

Reisesuche