Flussreisen Rhein

5 Tage Schiffsreise Advent in Regensburg und Nürnberg ab € 299

  • Schiffsreise auf Main-Donau-Kanal und Donau
    ab / bis Nürnberg
  • MS BELVEDERE (Komfortklasse 4*+)
  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • Vollpension und optionales Getränkepaket
  • Besuch Christkindlmarkt in Regensburg
  • Besuch Christkindlesmarkt in Nürnberg
  • Nürnberg - Regensburg - Kehlheim - Donaudurchbruch - Kloster Weltenburg - Nürnberg

Frühbucher-Rabatt

EUR 50 p.P. bei Buchung bis 31.08.2022

Aktueller Hinweis

2G-Regel für alle Flussreisen

Auf allen Flussreisen müssen die Passagiere vollständig geimpft (mind. 2x) oder genesen sein und einen entsprechenden Nachweis in digitaler Form oder als QR-Code mitführen.

Kinder unter 12 Jahren - sofern nicht geimpft oder genesen - müssen einen PCR-Test vorlegen, der zum Zeitpunkt der Einschiffung nicht älter als 72 Stunden sein darf.

Corona-Zeiten sind sehr dynamische Zeiten, in denen sich die Vorschriften für Einreise, Aufenthalt und/oder Rückreise schnell ändern können. Bitte behalten Sie stets - in Ihrem eigenen Interesse - die Informationen des Auswärtigen Amts und ggf. Ihrer Fluggesellschaft im Blick.

Wir danken für Ihr Verständnis.
Sofern Sie Fragen haben, sind wir immer gerne für Sie da.


Stand: 28 Jun 2022

Reiseverlauf
Termine | Preise
Leistungen
Schiff | Kabinen
Wichtig
Bilder

Reiseverlauf

Romantische Weihnachtsmärkte
in Regensburg und Nürnberg!

Genießen Sie unsere stimmungsvolle Adventkreuzfahrt auf Main-Donau-Kanal und Donau zu einigen der berühmtesten und stimmungsvollsten Weihnachtsmärkten in Deutschland:
Dem Christkindlmarkt in Regensburg und dem Christkindlesmarkt in Nürnberg.
Die historische Altstadt von Nürnberg und Regensburg (UNESCO-Weltkulturerbe) sind Höhepunkte jeder Reise, aber ganz besonders schön erstrahlen sie im weihnachtlichen Schmuck der Adventszeit.
Der landschaftliche Höhepunkt unserer Adventkreuzfahrt ist der Donaudurchbruch bei Kelheim. Hier bricht die Donau durch die Fränkische Alb, deren Wände sich bis zu 80 Meter hoch erheben. Ab Kelheim ist die Donau dann uneingeschränkt schiffbar bis sie nach rund 2.400 km ins Schwarze Meer mündet.
Ein besonderes kulturelles Erlebnis ist der Besuch des großen Benediktinerklosters Weltenburg, schön gelegen direkt am Ufer der Donau.
Ihre Flußkreuzfahrt beginnt und endet in der ehemaligen Freien Reichsstadt Nürnberg. Zu Füßen der berühmten Burg gibt es viel zu entdecken.
Sicher ist Nürnberg allein schon eine Reise wert.

Lassen Sie sich verzaubern von einer gemütlichen Schiffsreise in der stimmungsvollen Adventszeit!

MS BELVEDERE (Komfortklasse 4*+)
ist Ihr exklusives Schiff für diese Adventkreuzfahrt
Details unter "Schiff/Kabinen"

1. Tag:   NÜRNBERG
Einschiffen: 15 Uhr - Ablegen: 17 Uhr
Reise nach Nürnberg in eigener Regie.
Oder nutzen Sie unsere Angebote für bundesweite An- und Abreise mit der Bahn.
Im Westen von Nürnberg, am Ufer des Main-Donau-Kanals, gehen Sie ab 15 Uhr an Bord Ihres Schiffs. Sie beziehen Ihre Kabine und stoßen mit einem Begrüßungscocktail an auf eine schöne Adventkreuzfahrt.
Vor dem Abendessen im Bordrestaurant heißt es um 17 Uhr "Leinen los!" und Ihre Schiffsreise auf dem Main-Donau-Kanal in Richtung Kelheim beginnt.
Der Main-Donau-Kanal – auch Rhein-Main-Donau-Kanal genannt - verbindet den Main bei Bamberg mit der Donau in Kelheim. Über rund 170 km führt der Kanal durch die Fränkische Alb und überwindet dabei fast 243 Höhenmeter.
Damit wurde eine durchgehend schiffbare Verbindung geschaffen quer durch Europa von Rotterdam bis nach Konstanza am Schwarzen Meer.
Die Verbindung von Main und Donau war ein langgehegtes Projekt, das sogar bis zu Karl dem Großen zurückgeht. Als der Main-Donau-Kanal 1992 nach 32-jähriger Bauzeit und rund 2,3 Milliarden Euro Baukosten eröffnet wurde, sollten für den Güterverkehr goldene Zeiten anbrechen. Die Kritiker des Kanals behielten wohl Recht, denn die Frachschifffahrt spielt heute hier nur eine sehr geringe Rolle.
Dafür wurden die interessante Strecke und die schöne Landschaft vom Tourismus entdeckt.
Genießen Sie also Ihre Schiffsreise bei etwas Musik und einem Getränk im Salon, während Ihr Schiff auf Kelheim zufährt.

2. Tag:   REGENSBURG
Anlegen Regensburg: 12 Uhr
Ausflugspaket: Rundgang durch historische Altstadt von Regensburg

Vor Kelheim fließt der Main-Donau-Kanal die letzten 34 Kilometer im Bett der aufgestauten Altmühl durch das landschaftlich sehr schöne Altmühltal.
In Kelheim ist dann die Donau erreicht. Auf der Donau fahren Sie noch etwa 35 Kilometer in nördlicher Richtung, bis Ihr Schiff am Mittag in Regensburg anlegt.
Regensburg, von den Römern als Castra Regina gegründet, ist mit etwas mehr als 150.000 Einwohnern heute die Hauptstadt der Oberpfalz. Die Stadt liegt zwischen den Mündungen von Naab und Regen in die Donau, die hier einen großen Bogen schlägt. Dieser Bogen ist der nördlichste Punkt der Donau in ihrem langen Lauf.
Auf dem geführten Rundgang besuchen Sie die Altstadt, die seit 2006 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Viele Bauten stammen noch aus der Zeit des späten Mittelalters, als Regensburg dank seiner Lage an wichtigen Handelsrouten seine Blütezeit als Freie Reichsstadt hatte.
In dieser Zeit wurden auch die Wahrzeichen der Stadt erbaut: Der wundervolle Regensburger Dom St. Peter, der zusammen mit dem Kölner Dom zu den bedeutendsten gotischen Kirchen in Deutschland gehört.
Ein anderes Meisterwerk der mittelalterlichen Baumeister ist die Steinerne Brücke, die mehr als 300 m lang die Donau überquert. Mit ihrem Bau wurde 1135 begonnen und damit ist sie heute die älteste erhaltene Brücke in Deutschland! Außerdem war sie lange Zeit die einzige Donaubrücke zwischen Ulm und Wien.
Nach Ihrem Rundgang haben Sie Zeit, den Regensburger Christkindlmarkt mitten in der historischen Altstadt zu besuchen. Auf dem Neupfarrplatz, umrahmt von schönen historischen Häusern, bieten die festlich geschmückten Buden ein stimmungsvolles Bild. Seit mehr als 200 Jahren wird Christkindlmark gehalten, heute Regensburgs ältester Weihnachtsmarkt.
Genießen Sie Ihren Bummel und wärmen sich mit einem Glas Glühwein.
Dann kehren Sie auf Ihr Schiff zurück.

3. Tag:   Regensburg - KELHEIM
Ablegen Regensburg: 2 Uhr
Anlegen Kelheim: 7 Uhr – Ablegen Kelheim: 13 Uhr
Ausflugspaket: Besuch Donaudurchbruch und Kloster Weltenburg

Am Morgen macht Ihr Schiff in Kelheim fest. Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug zum Donaudurchbruch.
Zwischen dem Kloster Weltenburg und Kelheim durchbricht die Donau auf knapp 6 Kilometern die Fränkische Alb. Die dramatische Schluchtenlandschaft heißt auch Weltenburger Enge. Die Felswände der Fränkischen Alb ragen bis zu 80 Meter in die Höhe und die schmalste Stelle ist nur rund 110 Meter breit.
Seit 2020 ist die Weltenburger Enge zum Nationalen Naturmonument erhoben worden.
Neben seiner landschaftlichen Schönheit ist der Donaudurchbruch für die Schifffahrt bedeutsam. Während von Ulm bis Kelheim die Donau als Landeswasserstraße nur für kleinere Schiffe befahrbar ist, wird sie ab Kelheim als Bundeswasserstraße auch für größere Schiffe uneingeschränkt schiffbar.
Am oberen Ende des Donaudurchbruchs besuchen Sie anschließend das Benediktinerkloster Weltenburg.
Die Anfänge des Klosters verlieren sich im 7. Jh. Aber auf jeden Fall gehört Weltenburg zu den ältesten Klöstern Bayerns. Ebenfalls auf eine lange Geschichte blickt die Klosterbrauerei Weltenburg zurück. Schon 1050 wurde hier das Bierbrauen urkundlich belegt, weshalb man sich stolz als "älteste Klosterbrauerei der Welt" bezeichnet.
Das heutige, eindrucksvolle Bauensemble wurde im 18. Jh. im Stil des Barock errichtet. Der bedeutendste Bau ist die Klosterkirche St. Georg. Äußerlich eher unscheinbar, entfaltet im Inneren der Barock seine ganze Pracht. Gold, Weltenburger Marmor und ein wunderbares Deckenfresko machen den Besuch der Kirche zum Erlebnis.
Schön, wenn auch etwas prekär, ist die Lage des Klosters direkt am Ufer in einem Bogen der Donau. Nur durch ein paar Meter Kiesablagerungen vom Fluß getrennt, mussten und müssen die Klosterbrüder bei Hochwasser immer wieder einmal mit nassen Füßen rechnen.
Sie kehren zurück auf Ihr Schiff, das am Mittag ablegt zur Rückfahrt nach Nürnberg. Hinter dem Altmühltal beginnt bei Beilngries wieder der eigentliche Main-Donau-Kanal.
Auf dem Weg zum Main überwindet der Kanal 243 Höhenmeter und die Europäische Hauptwasserscheide. Die Europäische Hauptwasserscheide erstreckt sich von Gibraltar bis Moskau. Nördlich von ihr fließen die Gewässer in Atlantik, Nord- und Ostsee, südlich davon ins Mittelmeer und Schwarzes Meer.
Von der Donau bis zur Wasserscheide beträgt der Höhenunterschied 68 Meter und von der Wasserscheide bis zum Main 175 Meter.
Zur Bewältigung dieser Höhenunterschiede gibt es am Main-Donau-Kanal 16 Schleusen, von denen Sie bis Nürnberg neun durchfahren.
Einige dieser Schleusen sind als "Sparschleusen" gebaut, d.h. rechts und links von der Schleusenkammer befinden sich getrennte Sparbecken. Mit dem Wasser in diesen Becken wird die Schleuse betrieben, so daß weniger Wasser verloren geht.
Eindrucksvolle "Deutsche Meister" sind die Schleusen Hilpoltstein, Eckersmühlen und Leerstetten. Jede überwindet einen Höhenunterschied von 24,67 Metern. Das ist die größte Schleusungs-Fallhöhe in Deutschland!
Genießen Sie Ihre Schiffsreise zwischen technischen Meisterleistungen und schöner Landschaft in Mittelfranken.

4. Tag:   NÜRNBERG
Anlegen: 3:30 Uhr
Ausflugspaket: Stadtrundfahrt/-rundgang Nürnberg

In der Nacht macht Ihr Schiff in Nürnberg fest.
Nach dem Frühstück steht die Erkundung von Nürnberg mit Bus und zu Fuß auf dem Ausflugsprogramm.
Wahrzeichen ist die Nürnberger Burg, zu deren Füßen sich die Stadt mit rund 520.000 Einwohnern ausbreitet. Damit ist Nürnberg nach München die zweitgrößte Stadt Bayerns.
Ihre Blütezeit erlebte die Stadt im späten Mittelalter und frühen Neuzeit. An wichtigen Fernhandelswegen gelegen, erlebten Handel und Gewerbe einen enormen Aufschwung, der Nürnberg reich und mächtig machte. Eine der größten historischen Altstädte in Deutschland bezeugt diese große Zeit.
Leider wurde die originale Altstadt im 2. Weltkrieg stark zerstört, aber die Nürnberger bauten große Teile davon wieder auf. Ein Rundgang durch diese Altstadt wie z.B. auf der Historischen Meile ist ein Erlebnis.
Sie sehen eine der längsten erhaltenen Stadtmauern Deutschlands mit mächtigen Türmen. Sie ist 5 km lang und galt als unüberwindbar; offenbar zu recht, denn bis 1945 konnte Nürnberg mit militärischer Gewalt nie erobert werden.
Im Schutz der Mauern sehen Sie gotische Kirchen und Wohnhäuser, der Schöne Brunnen mit 40 bemalten Figuren, das Wohnhaus von Albrecht Dürer, schmale Gassen unterhalb der Burg, das schöne Heilig-Geist-Spital und vieles mehr.
Ein beeindruckender Rundgang erwartet Sie!
Am Nachmittag dürfen Sie einen Besuch auf dem Christkindlesmarkt nicht versäumen (nur an Bord buchbar)!
Seit fast 400 Jahren findet einer der ältesten und berühmteten Weihnachtmärkte Deutschlands auf dem Hauptmarkt statt. Vor der gotischen Frauenkirche breiten sich an die 200 Buden aus, alle mit rot-weiß gestreiftem Stoff bespannt. Die Nürnberger nennen Ihren Christkindlesmarkt auch "Städtlein aus Holz und Tuch". Jährlich kommen rund 2 Mio. Besucher aus aller Welt!
Genießen Sie die stimmungsvolle Atmosphäre dieses ganz besonderen Weihnachtsmarkts und kosten Sie die Nürnberger Spezialitäten: Rostbratwurst, Glühwein und natürlich Lebkuchen!
Nach einem schönen Nachmittag zwischen Christbaumschmuck und Früchtebrot kehren Sie aufs Schiff zurück.
Zum Ausklang dieser Adventskreuzfahrt serviert Ihnen die Bordküche ein vorweihnachtliches Gala-Dinner.

5. Tag:   NÜRNBERG
Ausschiffen: bis 9 Uhr
Nach dem Frühstück an Bord heißt es leider Abschied nehmen vom Komfort Ihres Schiffs.
Heimreise individuell in eigener Regie oder mit unserem Bahnangebot.


Wir empfehlen auch unsere alternative Adventsreise in deutschen Landen:
4 Tage Rhein-Schiffsreise Advent in Rüdesheim und Koblenz


Decksplan - Termine & Preise

MS Belvedere 4+* 

Preise in EUR pro Person

von

bis

Saison

HX

HD

MX

MV

MD

OX

OV

OD

 OJ

29.11.22

03.12.22

A

349

389

439

459

479

529

559

589

 699

03.12.22

07.12.22

B

399

439

499

519

539

589

619

649

 779

07.12.22

11.12.22

B

399

439

499

519

539

589

619

649

 779

11.12.22

15.12.22

B

399

439

499

519

539

589

619

649

 779

Sonderpreis 2-Bett Kabine zur Alleinbenutzung: +30%

15.12.22

19.12.22

A

349

389

439

459

479

529

559

589

 699

2-Bett Kabine zur Alleinbenutzung
Aufpreis auf den Reisepreis:
A +30% // B +60%

Leistungen

Im Preis enthalten
Wunschleistungen (Extras)

IM PREIS ENTHALTENE LEISTUNGEN:

  • Frühbucher-Rabatt:
    EUR 50 p.P. bei Buchung bis 31.08.2022
  • Sämtliche Schiffsgebühren
  • Gepäckbeförderung Schiffsanleger - Schiffskabine und zurück
  • Schiffsreise Nürnberg – Regensburg - Kelheim - Nürnberg lt. Programm mit
    MS BELVEDERE 4*+
    Beschreibung unter "Schiff/Kabinen"
  • Die genannten Ablege- und Anlegezeiten sind Zirkazeiten und hängen ab von den nautischen Gegebenheiten
  • Verpflegung: Vollpension mit täglich drei Mahlzeiten
    Abendessen Anreisetag bis Frühstück Abreisetag
    Reichhaltiges Frühstücksbüffet und mehrgängige Mittags- und Abendmenüs am Tisch serviert
    Tischreservierung an Bord
  • Wahlweise leichtes Mittagsbuffet
  • Kaffee oder Tee nach Mittag- und Abendessen
  • Kaffee mit Kuchen oder Mitternachtsimbiß je nach Programm
  • Begrüßungs- und Abschiedscocktail
  • Festliches Gala-Dinner
  • Kreuzfahrtleitung und örtliche Reiseleitung
  • Freie Teilnahme am Bordprogramm
  • MS BELVEDERE ist nicht behindertengerecht und nicht rollstuhlgeeignet.
    Menschen mit eingeschränkter Mobilität können an den Reisen nur teilnehmen, wenn sie selbständig die Treppen im Schiff steigen können. Die Verwendung eines Rollators ist möglich.
  • Reise-Informationen und Reiseführer
  • Kinderermäßigung (bis einschließlich 11 Jahre) 30%
    eine Reiseteilnahme für Kinder unter 3 Jahren ist leider nicht möglich
  • Teilnehmerzahl: mind. 160 Passagiere
    muss bis 30 Tage vor Reisebeginn erreicht sein
  • Änderungen der Reiseverläufe und Ausflugsprogramme vorbehalten!
    Wenn wegen Niedrig-/Hochwasser oder Schiffsdefekt eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich die Reederei das Recht vor, die Gäste auf dieser Strecke mit Bussen zu befördern, in Hotels unterzubringen und/oder den Streckenverlauf zu ändern. Unter Umständen ist der Umstieg auf ein anderes Schiff nötig.
  • Jedes Schiff bekommt in jedem Hafen einen Liegeplatz durch die Behörden zugeteilt. Manchmal ist dies nicht der erste Platz am Anleger, sondern man macht "im Päckchen" fest, d.h. es liegen mehrere Schiffe längsseits nebeneinander. In diesem Fall ist für die Liegezeit aus dem Kabinenfenster u.U. nur das Nachbarschiff zu sehen und es kann zu Geräusch- und Geruchsbelästigungen kommen. Bei Landgängen führt der Weg eventuell über oder durch andere Schiffe.
  • Allgemeine Kabinen-Info:
    Ihre Kabinennummer erhalten Sie mit der Reisebestätigung. Vorab buchbar sind nur die allgemeinen Kabinenkategorien lt. Decksplan und Preistabelle. Spezielle Kabinenwünsche nehmen wir gerne entgegen. Sie sind jedoch ausdrücklich kein Bestandteil des Reisevertrags.
    Schiffstypische Geräusche und Gerüche (z.B. Schiffsmotor, Klimaanlage) sind in allen Räumlichkeiten zu vernehmen.
    In Kabinen "achtern" (hinterer Schiffsteil) sind während der Fahrt verstärkt Motorgeräusche wahrnehmbar.
    In Kabinen "vorne" ist beim Anlegen und Schleusendurchfahrten das Bugstrahlruder zu hören.
    Kleine bautechnisch bedingte Sichteinschränkungen (Treppen / Verstrebungen) sind möglich.
    Bitte beachten Sie auch die speziellen Kabinen-Infos zum Schiff unter "Schiff/Kabinen".

NICHT IM PREIS ENTHALTEN:

  • Getränke, Trinkgelder (Empfehlung EUR 7-10 p.P./Tag für die Schiffscrew) und Versicherungen
  • Geänderter Treibstoffzuschlag
    Die Reederei behält sich erforderlichenfalls Änderungen vor

WUNSCHLEISTUNGEN (EXTRAS):

  • Bundesweite Bahnfahrt bis / ab Nürnberg Hbf.
    EUR 178 p.P. (2. Kl.) oder EUR 278 p.P. (1. Kl.)
    Personen- und Gepäcktransfer zum / vom Schiff inklusive
    zum Schiff ab Nürnberg Hbf. 14:30 Uhr
    vom Schiff an Nürnberg Hbf. ca. 08:45 Uhr
  • Gepäckservice für Bahnreisende von Haustür zum Schiff
    EUR 42,90 pro Koffer und Strecke ab/bis allen deutschen Häfen
    Abholung bis spätestens 2 Tage vor Reisebeginn
    Zustellung auf dem Schiff am Tag der Einschiffung
    Am Tag der Rückreise Übernahme auf dem Schiff und Zustellung innerhalb von 2 Tagen an Ihre Heimatadresse
  • Getränkepaket EUR 120 p.P.
    Buchbar nur bei Reiseanmeldung und nur für alle Personen in einer Kabine und die gesamte Dauer der Flussreise
    Täglich von 9-24 Uhr stehen unbegrenzt zur Wahl: Offene Hausweine im Glas (weiß, rose, rot), offener Haussekt im Glas, Faß- und Flaschenbier, alkoholfreies Bier, Cocktails (mit/ohne Alkohol) und Longdrinks, alle offenen alkoholfreien Getränke, Kabinenwasser und tägliches Ausflugswasser, alle Kaffeespezialitäten ohne Alkohol, heiße Schokolade und Tee
    Inhalte von Minibars sind nicht enthalten
  • Ausflugspaket EUR 95 p.P. mit 3 Ausflügen mit Audio-Set
    Nur bei Reiseanmeldung buchbar! Teilnehmerzahl: mind. 30 Personen
    Stadtrundgang Regensburg mit Besuch des Weihnachtsmarkts
    Besuch Donaudurchbruch und Kloster Weltenburg
    Stadtrundfahrt/-rundgang Nürnberg
  • Optionaler Ausflug nur an Bord buchbar:
    Besuch des Christkindlesmarkt in Nürnberg inkl. Transfers
  • Reise-Rücktrittskosten- und Auslandsreise-Krankenversicherung
    Unsere Versicherungspartner bieten Ihnen vielfältigen Reiseschutz, den Sie gleich hier bequem abschließen können:
    Europäische Reiseversicherung ERV (Standard)
    Europäische Reiseversicherung ERV (Jahresversicherung)
    LTA-Reiseschutz GmbH
  • Sie haben noch Fragen?
    Schicken Sie uns eine Mail über das Kontaktformular
    oder rufen einfach an: 02274 - 700 23 25
    auch abends und am Wochenende - wir beraten Sie gerne!

Schiffsbeschreibung

MS Belvedere 4*+

MS BELVEDERE (Komfortklasse 4*+)
ist ein elegantes Schiff und bietet 176 Passagiere modernen Komfort. Die ganze Einrichtung ist in hellen, freundlichen Farben gehalten.
Alle Kabinen sind geräumige Außenkabinen.
An Bord stehen zu Ihrer Verfügung ein Panorama-Restaurant, Panoramasalon mit Bar, Souvenir-Shop, Wellnessbereich mit Sauna, Ruhebereich mit zwei Liegen, Whirlpool und Fitnessgeräten, Sonnendeck mit Windschutzelementen, Sonnensegel, Liegestühlen, Stühlen und Tischen.
MS BELVEDERE ein Nichtraucherschiff, d.h. es darf nur im Außenbereich geraucht werden. Die Atmosphäre an Bord ist familiär bis sportlich-elegant. Zum Abendessen ist gepflegte Kleidung erwünscht.
Ein Bordprogramm sorgt für zusätzliche Unterhaltung während der Reise.
Bordsprachen sind Deutsch und Englisch.
Die Stromspannung beträgt 220 Volt.
Internet-Zugang über WLAN gegen Gebühr.
MS BELVEDERE ist nicht behindertengerecht und nicht rollstuhlgeeignet. Menschen mit eingeschränkter Mobilität können an den Reisen nur teilnehmen, wenn sie selbständig die Treppen im Schiff steigen können. Die Verwendung eines Rollators ist möglich.
Die Bordwährung ist Euro. Am Ende Ihrer Flussreise zahlen Sie Ihre Rechnung bequem bar, mit EC-Karte (PIN-Nummer erforderlich) oder Kreditkarte (Mastercard oder VISA).
Allgemeine Kabinen-Info:
Schiffstypische Geräusche und Gerüche (z.B. Schiffsmotor, Klimaanlage) sind in allen Räumlichkeiten zu vernehmen.
In Kabinen "achtern" (hinterer Schiffsteil) sind während der Fahrt verstärkt Motorgeräusche wahrnehmbar.
In Kabinen "vorne" ist beim Anlegen und Schleusendurchfahrten das Bugstrahlruder zu hören.
Kleine bautechnisch bedingte Sichteinschränkungen (Treppen / Verstrebungen) sind möglich.
Bitte beachten Sie auch die nachfolgenden, speziellen Kabinen-Infos zum Schiff.

Kabinen MS Belvedere 4*+

Hauptdeck (HX / HD)

2-Bett Hauptdeck Kabinen (HX / HD) sind ca. 14,5 qm groß und haben ein ovales Fenster, das nicht zu öffnen ist.
Die zwei nebeneinanderstehenden Betten können auf Wunsch getrennt gestellt werden.
Alle Kabinen haben eine individuell regulierbare Klimaanlage/Heizung, Dusche/WC, Haartrockner, SAT-TV mit Radio, Safe, Kühlschrank und Telefon.

Mitteldeck (MX / MV / MD)

2-Bett Mitteldeck Kabinen (MX / MV / MD) sind ca. 14,5 qm groß und haben ein bodentiefes Panoramafenster zum Öffnen (französischer Balkon).
Die zwei nebeneinanderstehenden Betten können auf Wunsch getrennt gestellt werden.
Alle Kabinen haben eine individuell regulierbare Klimaanlage/Heizung, Dusche/WC, Haartrockner, SAT-TV mit Radio, Safe, Kühlschrank und Telefon.

Oberdeck (OX / OV / OD / OJ)

2-Bett Oberdeck Kabinen (OX / OV / OD) sind ca. 14,5 qm groß und haben ein bodentiefes Panoramafenster zum Öffnen (französischer Balkon).
Die zwei nebeneinanderstehenden Betten können auf Wunsch getrennt gestellt werden.
2-Bett-Junior-Suiten (OJ) sind ca. 22 qm groß und haben ein bodentiefes Panoramafenster zum Öffnen (französischer Balkon).
Die zwei nebeneinanderstehenden Betten stehen schräg mit Blick zum Panoramafenster.
Alle Kabinen haben eine individuell regulierbare Klimaanlage/Heizung, Dusche/WC, Haartrockner, SAT-TV mit Radio, Safe, Kühlschrank und Telefon.
Die Junior-Suiten sind zusätzlich mit einer Sitzgruppe sowie geräumigen Schränken und Ablageflächen ausgestattet.

Pass - Visum - Impfung - Sicherheit - Linktipps

PASS

  • Deutsche Staatsbürger benötigen für diese Flußreise einen gültigen Reisepaß oder Personalausweis.
    Ohne gültigen Ausweis kann die Reise nicht angetreten werden!

COVID-19

  • Corona-Zeiten sind äußerst dynamische Zeiten, in denen sich Regeln zu Einreise, Aufenthalt und/oder Rückreise sehr schnell ändern können!
    Wir empfehlen dringend – in Ihrem eigenen Interesse – die Reise- und Sicherheitsinformationen des Auswärtigen Amts im Blick zu behalten.
    Spätestens 72 Stunden vor Abreise müssen Sie auf jeden Fall die aktuelle Sicherheitslage überprüfen und ggf. Ihre Einreisedokumente anpassen.
    Für Reisende anderer Nationalitäten können andere Regeln gelten, die Sie bitte bei den Behörden Ihres Landes erfragen.

LINKTIPPS ZUR REISE ALS KUNDENSERVICE

Bilder

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten auf dieser Webseite zu sammeln. Datenschutzinformationen

Notwendige Cookies werden immer geladen